Tür zu - Licht aus - dunkel!

 

Die Hobby-Herrenmannschaft des TSV Rethen nimmt seit dem Jahr 2003 am Punktspielbetrieb teil. Im Jahr 2010 konnte das Team den Aufstieg in die Liga C und im Jahr 2013 in Liga B perfekt machen. Wie in der Saison 2013 / 2014 und 2014 / 2015 spielte die Mannschaft auch im Folgejahr wieder in der Relegation um den Aufstieg in die oberste Hobby-Liga A. Zwar wurde dieses Spiel hoch verloren; die siegreiche Mannschaft des TSV Horst verblieb jedoch in Liga B und und stellte so den Aufstiegsplatz für die Herren des TSV Rethen zur Verfügung. Auch in der Saison 2017 / 2018 musste sich der TSV Rethen in der Liga A gegen starke Gegner behaupten. Da die Staffel sich im Vergleich zum Vorjahr vergrößert hatte, bestand die Chance, beim einen oder anderen Heimspiel mehr die Mannschaft anzufeuern. 

In der Saison 2018 / 2019 tut sich wieder einmal eine Menge. Die Hobby-Herren kehren zurück in ihre Lieblingsliga B. Giesen VI wird zu Grasdorf III, Giesen VII zu Giesen VI. In allen Mannschaften gab es personellen Zuwachs. Damit stecken in der kommenden Saison nicht nur Weiterentwicklung, sondern auch neue Ideen und frische Energie. Es sind spannenden Spieltage zu erwarten.